Logo Shop Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Verkehr

Sicherheit

< Sicherheit 2019

Innovationen

Sonstige Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5
Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige 3
Anzeige 4
Anzeige 7
Blank Anzeige 8





VERKEHR: Sicherheit



Unberechtigtes Nutzen der Rettungsgasse

Hildesheim (Nds), 29.12.2019
Gegen 13:30 h nutzte ein Autofahrer unberechtigt eine Rettungsgasse. Der Fahrer konnte gestoppt werden. Auf der BAB 7 stießen in Fahrtrichtung Kassel in dem dortigen Baustellenbereich ein Pkw und ein Lkw zusammen. Nach dem Zusammenprall blieben die beschädigten Fahrzeuge auf der Fahrbahn stehen. Es bildete sich ein Stau mit einer Rettungsgasse. Ein 58-Jähriger manövrierte unberechtigt seinen Audi durch die Rettungsgasse und der Unfallstelle. Dieses Vergehen teilten die Augenzeugen den eingesetzten Polizeibeamten mit. Die Beamten leiteten sofort eine Fahndung nach dem Fahrzeug ein, welche erfolgreich verlief. Polizeibeamte der Autobahnpolizei Göttingen stellten das Fahrzeug fest, hielten es an einer Rastanlage an. Ein Verfahren wurde anschließend eingeleitet.





Berauschendes Weihnachtsfest vernünftig feiern-Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

PDF Datei 

Text: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Foto: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße



Das ist 2020 neu!

Frankfurt am Main (HE), 20.12.2019
• AvD nennt neue Regelungen für 2020
• Ausbau der Elektro-Förderung
• Novelle der StVO bringt höhere Bußgelder
Der Jahreswechsel ist nicht nur kalendarisch von Bedeutung, mit ihm treten auch eine Reihe von neuen Verkehrsregelungen und Vorschriften in Kraft. Der AvD sagt, was Verkehrsteilnehmer im neuen Jahr zu erwarten haben.
Mehr im PDF...





Alkohol und Weihnachten-Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

PDF Datei 

Text: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Foto: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung



Andere Länder, andere Regeln!

Stuttgart (BW), 20.12.2019
Österreich:
- Winterreifen brauchen vier Millimeter Profil
- Auf der Brennerautobahn sind jetzt Winterreifen Pflicht
- Schneeketten können kurzfristig notwendig werden
In Nachbarländern gelten für Winterreifen teilweise andere Vorschriften als
zu Hause in Deutschland. „Wer mit dem Auto in den Winterurlaub startet,
muss bei den Winterreifen auf genügend Profil achten und sollte
sicherheitshalber auch Schneeketten einpacken“, sagt Christian Koch,
Reifensachverständiger bei DEKRA.
Mehr im PDF...





Silvester-Tipps für Autofahrer-Symbol

PDF Datei 

Text: AUTOMOBILCLUB VON DEUTSCHLAND e.V. – AvD
Foto: Symbol



Mit der richtigen Geschwindigkeit durch den Advent

Ludwigshafen (RP), 15.12.2019
Advent bedeutet Ankunft. Die dritte Kerze brennt und die Weihnachtsvorbereitungen sind im vollen Gange. Die Adventszeit, die eigentlich die besinnlichste Zeit des Jahres sein sollte, wird für viele die stressigste Zeit des Jahres. Man eilt von Termin zu Termin, versucht noch dies und jenes zu besorgen oder vorzubereiten. Nur allzu oft hat dieser Stress auch Auswirkungen auf das Fahrverhalten im Straßenverkehr, daher möchte die Polizeiautobahnstation Ruchheim den dritten Advent nutzen, um auf die Gefahr von zu hoher Geschwindigkeit beim Autofahren hinweisen.
Die Polizeiautobahnstation Ruchheim wünscht Ihnen einen besinnlichen 3. Advent.





Erschreckende Ergebnisse bei Beleuchtungskontrollen-Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland



Text: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Foto: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland



Eisplatte rutscht von Lkw und beschädigt Auto

Themeninfo: Eisfreies Dach

Freiburg (BW), 03.12.2019
Gegen 10:45 h befuhr ein Lkw mit Anhänger die BAB 98 von Rheinfelden in Richtung Lörrach. Kurz vor der Ausfahrt Lörrach-Mitte rutschte eine Eisplatte vom Lkw und traf einen auf der Überholspur fahrenden Hyundai. Dieser wurde hierdurch an der Front stark beschädigt. Der Autofahrer fuhr anschließend vor den Lkw und versuchte noch den Lkw-Fahrer zum Anhalten zu bewegen, was jedoch nicht gelang. Der Lkw verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Lörrach-Mitte. Es soll sich um einen blauen Lkw mit Lörracher Zulassung gehandelt haben, möglicherweise mit einer gelben Aufschrift am Anhänger. Am Peugeot entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Das Verkehrskommissariat Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, sucht Zeugen.
Mehr im PDF ...





Unfallflucht ist unfair-Polizei Minden-Lübbecke

PDF Datei 

Text: Horst-Dieter Scholz
Foto: Polizei Minden-Lübbecke



Sicher packen im Advent

Themeninfo: Ladungssicherung zu Weihnacht

Ruchheim (RP), 01.12.2019
"Advent" kommt von dem lateinischen Wort "Adventus" und bedeutet Ankunft. Auch dieses Jahr möchte die Polizeiautobahnstation Ruchheim die "Adventszeit" nutzen, um auf wichtige Themen im Straßenverkehr und weiteren polizeilichen Themenfeldern aufmerksam zu machen, um ein sicheres Ankommen in möglichst vielen Fällen zu ermöglichen.
Eine besonders wichtige "Ankunft" für die meisten sind die Geschenke an Heiligabend. Doch auch für diejenigen, die die Feiertage auswärts verbringen, ist eine sichere Ankunft am Zielort mit ihren Habseligkeiten von entscheidender Bedeutung.
Mehr im PDF ...






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden