Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Reisen

Reisen

Wohnmobile

< Wohnmobile 2020

Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5

REISEN: Wohnmobile



Jetzt kommt das Wohnwagen-Boot

Hamburg (HH), 28.07.2020
Campen AM See kann ja jeder. Jetzt kommt Campen IM See: Bei Tchibo gibt es ab 28. Juli das Caravanboat - eine einzigartige Kombination aus Hausboot und luxuriösem Wohnwagen. Das innovative Freizeitfahrzeug lässt sich bis 15 PS ohne Bootsführerschein fahren, bietet Platz für vier Personen und ist mit allem ausgestattet, was man für den Urlaub zu Lande und zu Wasser benötigt.
Mehr im PDF ...





Drei neue Airstreamer-Airstream

PDF Datei 

Text: Auto-Medienportal
Foto: Airstream



Steigeisen auch mit vier Türen

Gifhorn, Lk. Gifhorn (Nds), 23.07.2020
Ford zeigt sich stolz auf die Eigenschaften des neuen Ford Bronco im Gelände. Am 14.07.20 stellte der US-amerikanische Hersteller die Bronco-Produktfamilie vor. Der neue Bronco zeigt besonders die Eigenschaften im Gelände als bester Kletterer seiner Klasse.
Zum ersten Mal wird es diesen Klassiker auch mit vier Türen geben. Der Verkauf soll in den USA im kommenden Frühjahr beginnen. Die Preise beginnen bei knapp 30.000 US-Dollar (ungefähr 26.500 Euro, ohne Steuern und Zölle).
Mehr im PDF...





Mediterranes Reisemobil-Trigano

PDF Datei 

Text: Auto-Medienportal
Foto: Trigano



Concorde legt neue Liner-Baureihe auf

Aschheim (BY), 23.07.2020
Die Pandemie Corona hat einiges durcheinander gebracht. Produktionen werden eingeforen, Zulieferer müssen den Betrieb zeitwiese einstellen. Bestellungen können nicht abgearbeitet werden und Kunden warten auf ihre Fahrzeuge, dieses trifft für Fahrzeuge alles Preissekmente. Doch trotz dieser wirtschaftssituation stellt die Firma Concorde seine neue Liner-Baureihe vor. Die fränkischen Firma für edele Reisemobilen rückt mit der neuen Linie näher ans Spitzenmodell Centurio.
Mehr im PDF...





Verkehrsunfallflucht mit Wohnanhänger-Symbol



Text: Polizeiinspektion Haßloch
Foto: Symbol



Wohnwagendiebstahl von Firmengelände

Zeugen gesucht! Tel. 07641-582-0

Riegel, Lk. EMMENDINGEN (BW), 21.07.2020
In der Zeit zwischen Montagabend (20.07.) und Dienstagmorgen (21.07.) wurde von einem Firmenareal im Oberwald ein Wohnwagen, Typ Fendt 390 mit Freiburger Kennzeichen, entwendet.
Der entstandene Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.





Einsatz von Rettungskräften durch Autogas gefährdet-Symbol



Text: Polizeipräsidium Konstanz
Foto: Symbol



Fahrzeugteile eines Wohnmobils demontiert

Zeugen gesucht! Polizei Brake 04401-935-0

Delmenhorst (Nds), 19.07.2020
Hohen Sachschaden entstand an einem Wohnmobil, welches in der Weserstraße am Sonntag abgestellt war. Im Zeitraum von 07:30 h bis 23:20 h wurden von einem weißen Fiat Ducato diverse Fahrzeugteile, wie die Motorhaube, die Kotflügel, die Stoßstange samt Beleuchtungseinrichtung sowie einen Fahrradträger demontiert. Zudem entwendeten sie ein Vorzelt, eine Batterie sowie ein Fernsehgerät aus dem Fahrzeuginneren. Die Höhe des entstandenen Schadens wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.





Toyota macht den Proace City Verso-Toyota

PDF Datei 

Text: Auto-Medienportal.Net
Foto: Toyota



Wohnmobil entwendet

Zeugen gesucht! Rufnummer 8591-870

Lingen, Lk. Emsland (Nds), 16.07.2020
Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch ein Wohnmobil gestohlen. Das Fahrzeug des Herstellers Citroen stand während der Tatzeit am Fahrbahnrand der Straße In den Sandbergen. Es war mit dem Kennzeichen EL-GC 636 versehen. Das anthrazitfarbene Fahrzeug war mit einer Solarzelle und einer Markise ausgestattet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 in Verbindung zu setzen.





Fahrräder auf Campingplatz entwendet-Symbol



Text: Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Foto: Symbol



Vier Rettungshubschraubern auf Campingplatz

Tengen, Lk. Konstanz (BW), 10.07.2020
Zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettungsdienst ist es am Donnerstagabend um 22:40 h auf einem Campingplatz in Tengen gekommen. Nach dem Befüllen einer Feuerkugel mit Ethanol aus einem Kanister kam es zu einer Stichflamme und in der Fortfolge zum Entzünden des Ethanols. Durch das teilweise verschüttete und brennende Ethanol zogen sich vier Personen schwere Brandverletzungen zu. Der Rettungsdienst war mit insgesamt 35 Rettungskräften, elf Fahrzeugen und vier Rettungshubschraubern, teilweise aus dem benachbarten Ausland, im Großeinsatz. Die vier Verletzten wurden mit den Hubschraubern in Spezialkliniken geflogen. Aufgrund glücklicher Umstände und des beherzten Eingreifens eines Zeugen konnten die Flammen im Keim erstickt und gelöscht werden, so dass auf dem Campingplatz kein weiterer Schaden entstand.





Nach Stichflammenbildung vier Personen schwer verletzt-Symbol



Text: Polizeipräsidium Konstanz
Foto: Symbol



Täter brechen vier Wohnmobile/-anhänger auf

Zeugen gesucht unter Telefon 04431-9410

Wldeshausen, Lk. Oldenburg (Nds), 08.07.2020
In der Zeit von Donnerstag, 18. Juni 2020, 00:00 h, bis Dienstag, 07. Juli 2020, 08:00 h, machten sich unbekannte Täter an vier in der Glaner Straße auf einem Firmengelände abgestellte Wohnmobile/-anhänger zu schaffen. Aus zwei Fahrzeugen wurde die Heizung bzw. Heizkörper fachgerecht ausgebaut und entwendet. Aus den beiden anderen Fahrzeugen wurde nichts entwendet. Die Ermittlungen zur Schadenshöhe dauern an.





Navi aus VW Campingbus ausgebaut-Symbol



Text: Polizeipräsidium Südhessen
Foto: Symbol



Wohnmobil geklaut

Zeugen gesucht! Telefon 04105-6200

Meckelfeld, Lk. Harburg (Nds), 06.07.2020
Vom Meckelfelder Bahnhof wurde zwischen Freitagfrüh und Sonntagabend ein zwei Jahre altes Wohnmobil geklaut. Der weiße VW California Beach hat einen Wert von etwa 35.000 EUR. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Seevetal unter Telefon 04105-6200.





Autobahnpolizei kontrolliert Reise- und Urlaubsverkehr-Symbol



Text: Polizeiinspektion Osnabrück
Foto: Symbol



Im California durch Deutschland

Hannover (Nds), 02.07.2020
Für eines seiner nächsten Projekte ist Regisseur und Schauspieler Bjarne Mädel von der Ostsee bis zu den Alpen unterwegs und macht auf seiner Tour auch auf Campingplätzen halt. Der Grimme-Preisträger wird in der Zeit im California 6.1, dem Reisemobil von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN), touren und auch campen. „Ich will absolut unabhängig auf meiner Reise sein. Heute hier, morgen dort. Da passt der California einfach perfekt. Ich freue mich auf die Zeit und das pure Bulli-Feeling.“ Jetzt hat Bjarne Mädel das Fahrzeug am VWN-Kundencenter in Hannover abgeholt.
Mehr im PDF...





Wohnwagen aufgehebelt-Symbol



Text: Polizeipräsidium Südhessen
Foto: Symbol






Anzeige 5
Blank Anzeige 6