Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Mobilität

Automobil

Zweirad

< Zweirad 2022

Hobby

Blaulicht

Innovation

Produkte im Shop


MOBILITÄT: Zweirad



PEDELEC.....mit Rückenwind, aber sicher!

Bebra (HE), 28.07.2022
Die warmen Temperaturen ziehen Jung und Alt wieder nach draußen auf ihre Räder. Besonders das Fahren mit dem Pedelec erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Doch wie reagiere ich in Gefahrensituationen richtig? Was sollte ich über mein motorisiertes Zweirad wissen? Damit der Spaß auf dem Pedelec nicht zum Verhängnis wird, geht das Polizeipräsidium Osthessen nach dem Erfolg im vergangenen Jahr, mit dem Pedelec- Fahrsicherheitstraining in die zweite Runde.
und
Mehr E-Bike-Unfälle von Jüngeren - Statistisches Bundesamt zeigt höhere Unfallzahlen
Mehr im PDF...





6,4% aller Fahrradfahrer fahren über Rot-Horst-Dieter Scholz

PDF Datei 

Text: Mobil in Deutschland e.V.
Foto: Horst-Dieter Scholz



Sichere Abstellmöglichkeit für 235 zusätzliche Fahrräder

Hannover (NI), 25.07.2022
Oberbürgermeister Belit Onay hat heute (25. Juli) gemeinsam mit Stadtbaurat Thomas Vielhaber, dem Geschäftsführer der STEP – Paritätische Gesellschaft für Sozialtherapie und Pädagogik mbH, Serdar Saris, sowie der Geschäftsführerin der HRG – Hannover Region Grundstücksgesellschaft Verwaltung II mbH, Sabine Tegtmeyer-Dette, die Erweiterung der Radstation 2 in der Rundestraße 14 in Betrieb genommen. „Die Stadt forciert bereits seit einigen Jahren den Ausbau von gesicherten Abstellanlagen für den Radverkehr im gesamten Stadtgebiet.
Mehr im PDF...





Zehn Meilensteine aus 30 Jahren Eurobike-Geschichte-pressedienst-fahrrad | Thomas Geisler

PDF Datei 

Text: pressedienst-fahrrad | Thomas Geisler
Foto: pressedienst-fahrrad | Thomas Geisler



Auch für Radfahrende gilt Promillegrenze im Straßenverkehr

Warendorf (NRW), 22.07.2022
Nicht nur Fahrende motorisierter Fahrzeuge unterliegen einer Promillegrenze wenn sie am Straßenverkehr teilnehmen - das gilt auch für Radfahrende.
Ein 62-jähriger Mann aus Ahlen hat sich daran nicht gehalten. Der Radfahrer fiel Polizisten am 20.07.22, 22:40 h auf dem Homannsweg Richtung Walstedder Straße auf, da sein Licht nicht eingeschaltet war. Als die Beamten den Mann darauf ansprachen, nahmen sie starken Alkoholgeruch wahr, außerdem hatte er Schwierigkeiten abzusteigen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest war positiv.
Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und ordneten die Entnahme einer Blutprobe an.





Jeep Fold E-Bike FR 6020-EMD



Text: Autoren-Union Mobilität
Foto: EMD



Mit der Vespa zum Picknick

Pontedera (Italien), 20.07.2022
„Pic Nic“ nennt sich eine neue Special Edition der Vespa Primavera. Der Name ist Programm: Der Kultroller aus Italien rollt serienmäßig mit stilechtem Picknickkorb und - decke auf den beiden verchromten Gepäckträgern vor. Zudem gibt es eine zweifarbige Sitzbank, weitere Chromakzente und eine spezielle Lackierung, wahlweise in Grau oder Grün. Im Rattankorb befindet sich auch eine herausnehmbare Kühltasche. Die Vespa Primavera Pic Nic gibt es als 50er- und als 125er-Version.





Motorradbrand auf B9-Polizeiautobahnstation Ruchheim



Text: Polizeiautobahnstation Ruchheim
Foto: Polizeiautobahnstation Ruchheim



Finger weg - mein Rad ist codiert

Weiterstadt (HE), 07.07.2022
Das 3. Polizeirevier bietet am Samstag, den 30.07.22, in der Zeit von 10:00 h bis 14:00 h, eine kostenlose Fahrradcodierung an. Die Aktion, zu der interessierte Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer eingeladen sind, findet in der Darmstädter Straße 32, vor dem dortigen Polizeibüro in Marktplatznähe statt.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten ist es ratsam einen Ausweis und einen Eigentumsnachweis für das zu codierende Fahrrad mitzubringen und bereitzuhalten. Außerdem gilt es, den Batterieschlüssel von E-Bikes oder Pedelecs nicht zu vergessen. Carbon-Räder sind für die Codierung grundsätzlich nicht geeignet.





Zum ersten Mal im Bike Park-Luka Gorjup | Lux Fotowerk



Text: pressedienst-fahrrad Annette Feldmann
Foto: Luka Gorjup | Lux Fotowerk



missbräuchliche Handynutzung Deidesheim

Deidesheim (RP), 03.07.2022
Am 02.07.22 gegen 11:45 h kam es in der Deidesheimer Schloßwiese zur Kollision zweier Fahrradfahrer*innen im Begegnungsverkehr. Ein 16-Jähriger fuhr auf der linken Seite des Weges, hatte Kopfhörer im Ohr und hantierte auch noch zusätzlich mit seinem Handy. Hierdurch konnte er in einem Kurvenverlauf eine entgegenkommende Frau nicht wahrnehmen, sodass es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Hierbei stürzte die Frau vom Fahrrad, schlug auf dem Asphalt auf und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Passanten leisteten Erste Hilfe, bei Eintreffen der Einsatzkräfte war sie wieder bei Bewusstsein. Ein RTW verbrachte die Verletzte zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik, sie trug einen Fahrradhelm, welcher schwerwiegendere Verletzungen verhinderte. Gegen den Unfallverursacher, der unverletzt blieb, wurde ein Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.





Auto erfasst beim Abbiegen Motorrad-Polizei Minden-Lübbecke



Text: Polizei Minden-Lübbecke
Foto: Polizei Minden-Lübbecke



Dooring-Unfälle - Verletzte

Hannover/Braunschweig (NI), 01.07.2022
Am Donnerstag, 23.06.22, hat ein 26-Jähriger nach dem Einparken die Fahrertür seines Pkw geöffnet. Ein 59 Jahre alter Radfahrer prallte dagegen, stürzte und wurde lebensgefährlich verletzt.
Der 26-jährige Hannoveraner fuhr seinen Toyota Corolla gegen 18:15 h parallel zur Calenberger Straße zwischen Mittelstraße und Bäckerstraße. Beim Öffnen der Fahrertür des Pkw prallte der 59-jährige Radfahrer (ebenfalls aus Hannover), der die Calenberger Straße in Richtung Westen befuhr, gegen die Tür und stürzte zu Boden. Seine 65 Jahre alte Ehefrau fuhr hinter ihrem Mann. Sie schaffte es, der geöffneten Tür auszuweichen, verlor dabei aber die Kontrolle über ihr Rad und stürzte ebenfalls.
Mehr im PDF...






Blank Anzeige 5
Blank Anzeige 6