Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Mobilität

Automobil

< Automobil 2022

Zweirad

Hobby

Blaulicht

Innovation

Produkte im Shop


MOBILITÄT: Automobil



Ganzstahlkarosserie aus dem Windkanal

Mladá Boleslav (CZ), 28.07.2022
Vor 70 Jahren begann in Mladá Boleslav die Fertigung des ŠKODA 1200 Sedan mit Ganzstahlkarosserie. Dieser technologische Fortschritt ermöglichte eine effiziente Großserienproduktion. Zusätzlich erlaubte die Karosserie eine Vergrößerung des Innenraums sowie eine Verbesserung der passiven Sicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung des Fahrzeuggewichts.
Die Ponton-Karosserie des Sedan war eine der ersten in der Tschechoslowakei, die im Windkanal optimiert wurden.
Mehr im PDF...





20 Jahre Porsche Cayenne-Porsche AG

PDF Datei 

Text: Porsche AG
Foto: Porsche AG



Sekundenschlaf führt zu Unfall

Kaiserslautern (RP), 28.07.2022
Weil er vermutlich übermüdet war, hat ein Autofahrer am 27.07.22 einen Unfall gebaut. Gegen 19:00 h kam ein 34-Jähriger mit seinem Nissan Altima von der Fahrbahn ab, fuhr eine zwei Meter tiefe Böschung hinunter und kam auf einer Grünfläche zum Stehen. Glück im Unglück: Der Pkw prallte weder gegen einen Betonpfosten noch gegen einen Zaun. Weil die Airbags auslösten, musste der Pkw abgeschleppt werden. Dem Fahrer waren nach einen anstrengenden Tag die Augen zugefallen. Der 34-Jähriger wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Unser Appell: Wenn Sie merken, dass Sie während der Fahrt müde werden, suchen Sie sich einen geeigneten Parkplatz und machen Sie eine Pause! Riskieren Sie keinen Sekundenschlaf - er könnte schlimme Folgen haben!





Ford Ranger Raptor 2022-Ford-Werke GmbH

PDF Datei MP4-Film  

Text: Ford-Werke GmbH
Foto: Ford-Werke GmbH



Der neue Amarok

Hannover (NI), 26.07.2022
Der Premium-Pick-up von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) feierte kürzlich seine digitale Weltpremiere. Seit dem 21.07.22 sind auch der Marketing-Film sowie eine Zusammenfassung der Design-Highlights zur weiteren Präsentation fertig.
Albert Kirzinger, Chefdesigner Volkswagen Nutzfahrzeuge, ist überzeugt: „Der Amarok ist ein Biest, aber in ganz edlem Look. Mit diesem neuen Premium-Pick-up sieht man tagsüber auf der Baustelle genauso gut aus wie abends vor der Oper. Dies zeigen wir anhand der Details, in denen genauso viel Liebe steckt.“
Mehr im PDF...





Kaufprämie für Elektroautos sinkt-Nissan



Text: Auto-Medienportal.Net
Foto: Nissan



Massiv überladener Kleintransporter

Delmenhorst (NI), 24.07.2022
Am Samstag, 23.07.22, gegen 07:15 h, wurde ein Kleintransporter, der auf der BAB 1 zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen-Nord und Groß Ippener unterwegs war, angehalten und kontrolliert. Bereits beim ersten Anblick des Transporters ergaben sich Anhaltspunkte für eine Überladung des Fahrzeugs. Die Beamten führten auf einer nahegelegenen Brückenwaage eine Wägung durch, die bei dem Transporter mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen ein tatsächliches Gesamtgewicht von 7.440 kg zum Vorschein brachte. Die Ladung, mehrere Zementsäcke, lagen gänzlich ungesichert auf der Ladefläche des Transporters mit Planenaufbau. Die Weiterfahrt untersagt.





Legendäre Rennwagen und prominente Fahrer-Porsche AG

PDF Datei 

Text: Autoren-Union Mobilität
Foto: Porsche AG



Vorreiter der Elektromobilität

Wesseling (NRW), 21.07.2022
Vor genau 50 Jahren startete Nissan seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland. Wir nehmen Sie in dieser Serie von Pressemitteilungen mit auf den Weg durch die Historie des ältesten japanischen Automobilproduzenten. Ein Weg, der stets von Innovationen geprägt war und von den Anfangstagen bis heute unzählige Erfolgsgeschichten hervorgebracht hat. Der fünfte Teil beleuchtet die Meilensteine im Bereich Elektromobilität.
Mit dem Marktstart des LEAF hat Nissan schon vor mehr als zehn Jahren den Durchbruch der Elektromobilität maßgeblich mit eingeleitet. Doch erste Modelle mit vollelektrischem Antrieb aus Japan rollten schon weitaus früher über die Straßen.
Mehr im PDF...





DKW Elektro-Wagen-Auto-Medienportal.Net



Text: Auto-Medienportal.Net
Foto: Auto-Medienportal.Net



VW Bus Festival feiert 2023 Revival

Hannover (NI), 19.07.2022
Vom 23. bis zum 25.06.23 werden mehr als 100.000 Besucher des VW Bus Festivals in Hannover erwartet Messe-Parkplätze werden zum Bulli-Camp für mehr als 6.000 Fahrzeuge Willkommen sind VW Busse jeglichen Alters und aller Baureihen – vom T1 bis hin zum neuen ID. Buzz
Der Countdown läuft: In 343 Tagen startet das VW Bus Festival 2023 von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN). Es wird das größte Treffen seiner Art weltweit. Die Gemeinschaft der Bulli-Liebhaber wird dabei drei Tage gemeinsam feiern, Live-Musik hören, fachsimpeln und campen – ein Festival als Ausdruck einer Lebenseinstellung.
Mehr im PDF...





Kontrollen des Ferienreiseverkehrs -Symbol



Text: Polizei Minden-Lübbecke
Foto: Symbol



Ablenkung und Sicherheitsgurt

Warendorf (NRW), 07.07.2022
In regelmäßigen Abständen führt die Polizei des Kreises Warendorf Schwerpunkttage durch, bei denen sie bestimmte Unfallursachen in den Blick nimmt. Am Dienstag, 05.07.2022 lag das Augenmerk der Einsatzkräfte auf dem Thema "Ablenkung" und "Sicherheitsgurt". 53 Maßnahmen mussten im Bereich der Polizeiwache Oelde getroffen werden. 35 Verkehrsteilnehmende nutzten ihr Handy während der Fahrt, 9 Personen waren nicht angeschnallt, 5 Mal wurden Verwarngelder erhoben und 4 Mal Ordnungswidrigkeitenanzeigen geschrieben.
Für alle Verkehrsteilnehmer ist wichtig:
- Das Handy gehört in die Tasche und nicht in die Hand, - Sicherheitsgurt anlegen - für kurze und lange Fahrten - Geschwindigkeitsbegrenzungen einhalten, - Augen auf die Straße





Einsatzkräfte schützen - Runter vom Gas-Horst-Dieter Scholz

PDF Datei 

Text: Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V.
Foto: Horst-Dieter Scholz



Mama bringt Baby im vollelektrischen Ford Mustang Mach-E zur Welt

Köln/Dänemark (D / DK), 06.07.2022
Ford freut sich bestätigen zu können, dass weltweit zum ersten Mal ein Baby in einem der Elektrofahrzeuge des Unternehmens geboren wurde. Mutter und Kind sind wohlauf. Ort des Geschehens: Ein gewöhnlicher Straßenrand in Dänemark. Als die Wehen der schwangeren Christine Vigsted begannen, dachten sie und ihr Ehemann Jens, dass noch genügend Zeit bleiben würde, um in die Geburtsklinik zu kommen. Immerhin waren vor der Niederkunft ihres ersten Sohnes Thomas mehrstündige Wehen vorausgegangen. Obwohl Jens scheinbar rechtzeitig seinen vollelektrischen Ford Mustang Mach-E in Bewegung setzte, um Christine ins Krankenhaus zu bringen, kam es schon wenige Minuten nach Fahrtantritt zum Blasensprung.
Mehr im PDF...






Blank Anzeige 5
Blank Anzeige 6