Logo Mediaprodukte Horst-Dieter Scholz Shop
Anzeige 9

Blaulicht

Einsätze

< Einsätze 2019 >

Brandschutztechnik

Blaulichtfahrzeuge

Historie

Polizei

Hilfsorganisationen

Produkte im Shop

Anzeige 1
Anzeige 2
Blank Anzeige 3
Blank Anzeige 4
Anzeige 5

BLAULICHT: Einsätze



Werkstatthalle durch Brand stark beschädigt

Rehme (NRW), 24.02.2019
Eine Werkstatthalle in Rehme wurde am Sonntagvormittag durch ein Feuer erheblich beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen liegen keine Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandlegung vor. Das Feuer im zweiteiligen Hallenkomplex in der Daimlerstraße war am Sonntag gegen 07:30 h entdeckt worden. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften brachte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Der entstandene Schaden wurde zunächst auf rund 100.000 EUR geschätzt. Am Montagvormittag nahmen die Spezialisten der Polizei die Brandstelle in Augenschein. Ersten Erkenntnissen zufolge ist das Feuer im Bereich einer Hohlwand ausgebrochen, in der elektrische Leitungen verlaufen. Daher scheint ein technischer Defekt als Brandauslöser wahrscheinlich.





Streifenwagen kollidieren bei Einsatzfahrt -Christian Wiethe

PDF Datei MP4-Film  

Text: Polizeidirektion Hannover
Foto: Christian Wiethe



Großalarm für Feuerwehr und DLRG

Zeugen gesucht! Tel. 04141-102215 Stader Polizei

Stade, Lk. Stade (Nds), 23.02.2019
Gegen 07:15 h wurde von einem aufmerksamen Passanten in den Stader Schwingewiesen an einer dortigen Brücke über die Schwinge ein Fahrrad sowie ein Handy aufgefunden. Der Finder, ein 65-jährige Stader, gab das Handy ...
Mehr im PDF...





Rauchentwicklung aus Lagerhalle -Florian Persuhn



Text: Florian Persuhn
Foto: Florian Persuhn



Auf gerader Strecke gegen Baum

Stemwede (NRW), 23.02.2019
Ein 61-Jähriger war gegen 14:20 h mit seinem Toyota auf gerader Strecke auf den Grünstreifen der Straße gekommen und gegen eine Eiche am Straßenrand geprallt. Der Fahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus transportiert.





Rauchentwicklung im Freizeitbad-Gerald Senft

PDF Datei 

Text: Gerald Senft
Foto: Gerald Senft



Zimmerbrand

Aurich, Lk. Aurich (Nds), 23.02.2019
Am Samstag um 09:37 h wurden die Feuerwehren Aurich und die Feuerwehr Middels mit dem Einsatzleitwagen 2 zu einem Zimmerbrand alarmiert. Es war unklar, ob sich noch Personen in der Wohnung des Mehrparteienhauses an der Leere Landstraße befanden.
Mehr im PDF...





Pkw-Brand auf Discounter-Parkplatz-Privat über Feuerwehr



Text: Manuel Goldenstein
Foto: Privat über Feuerwehr



19. RETTmobil 2019 vom 15. bis 17. Mai 2019

Fulda (HE), 23.02.2019
Erneut ist die 19. Auflage eine Leistungsschau der Superlative. Auf dem 70.000 qm großen Ausstellungsgelände werden in 20 Ausstellungshallen und einem umfangreichen Freigelände über 500 Aussteller aus 20 Nationen ihre Erzeugnisse präsentieren.
Mehr im PDF ...





Drei Pkw brennen an Autohandel -Feuerwehr Bochum



Text: Feuerwehr Bochum
Foto: Feuerwehr Bochum



Brand einer Scheune

Steimbke, Lk. Nienburg (Nds), 22.02.2019
Gegen 22:42 h bemerkte ein Nachbar den Brand in einer Scheune und verständigte die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf den Dachstuhl übergegriffen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehren Steimbke, Rodewald, Wendenborstel, Stöckse, Lichtenhorst und Nienburg konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden.





Dachstuhlbrand eines Wohn- und Geschäftshauses-Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

PDF Datei 

Text: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Foto: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg



Lkw-Fahrer übersah die Höhenbegrenzung

Wilhemshaven (Nds), 22.02.2019
Am Freitagvormittag, 22.02.19, befuhr ein 51-jähriger Fahrer eines Sattelzuges aus Großefehn gegen 09:00 h den Sumpfweg in Richtung Oldenburger Straße. Auf dieser Strecke übersah er die Höhenbegrenzung einer dortigen stillgelegten Eisenbahnbrücke und riss beim Durchfahren den Aufbau des Aufliegers ab. Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille.





Komplizierte Tierrettung nach Unfall-Sven Geist

PDF Datei 

Text: Sven Geist
Foto: Sven Geist



Vermutlich Gas mit Bremse verwechselt

Adelebsen, Lk. Göttingen (Nds), 21.02.2019
Eine Seniorin aus dem Landkreis Göttingen ist am Donnerstagvormittag gegen 10:15 h mit ihrem Mercedes in die Fensterscheibe einer Bankfiliale gefahren. Menschen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist bislang offen. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau mit dem Pkw in eine Parklücke einparken und verwechselte dabei vermutlich das Gas- mit dem Bremspedal. In der Folge fuhr die Limousine mit aufheulendem Motor über die Begrenzung der Parkbucht hinaus, querte einen Fußweg und kam anschließend mit der Fahrzeugfront in einem bodentiefen Fenster der dahinterliegenden Bankfiliale zum Stehen.





Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 52-Feuerwehr Ratingen

PDF Datei 

Text: Feuerwehr Ratingen
Foto: Feuerwehr Ratingen



Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Wilhemshaven (Nds), 21.02.2019
Am Donnerstagabend kam es gegen 21:25 h in der Bismarckstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere Fahrzeuge beschädigt und zwei Fahrzeuginsassen, die in dem Unfall verursachenden Pkw saßen, leicht verletzt wurden.
Mehr im PDF...





Alarm auf Kavernengelände -Wolfgang Kaul



Text: Wolfgang Kaul
Foto: Wolfgang Kaul



Tödlicher Unfall an Kreisgrenze

Burweg, Lk. Stade (Nds), 20.02.2019
Am frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 zwischen Burweg und Hechthausen in der Nähe der Kreisgrenze Stade - Cuxhaven zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 40-jähriger Autofahrer tödlich verletzt wurde.
Mehr im PDF...





Am Steuer eingeschlafen-Polizei Münster



Text: Polizei Münster
Foto: Polizei Münster



Gartenlaube gerät in Brand

Altenau, Lk. Goslar, 20.02.2019
In Altenau kam es am Mittwoch gegen 15:30 h zu einem Einsatz für Feuerwehr und Polizei. Eine Gartenlaube hatte Feuer gefangen und wurde komplett zerstört. Dank dem schnellen Einsatz der freiwilligen Feuerwehr Altenau konnte ein Übergreifen des Feuers auf den, direkt neben der Laube befindlichen, Wald verhindert werden.





Krankentransportfahrzeug aufgebrochen-Symbol



Text: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Foto: Symbol



Vollbeladener Lkw stürzt bei Entladung um

Hannover (Nds), 20.02.2019
Ein mit Mergel beladener Lkw kippte am Vormittag bei Entladearbeiten um. Eine Person erlitt hierbei leichte Verletzungen. Entgegen ersten Meldungen war keine Person eingeklemmt. Um 09:35 h erhielt die Regionsleitstelle die Meldung über einen umgestürzten Lkw ...
Mehr im PDF...





Kleintransporter fährt auf Sattelzug auf-Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

PDF Datei 

Text: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Foto: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch



Lkw nach Unfall stark beschädigt

Worpswede, Lk. Osterholz (Nds), 20.02.2019
Am Montagmorgen verunfallte ein 24-Jähriger mit seinem Lkw auf der Viehlander Straße in Fahrtrichtung Worpswede. Der 24-Jährige ist nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünstreifen geraten, wo er einen Baum entlang der kompletten Beifahrerseite des Fahrzeugs streifte. Der Aufbau des Lkw wurde dadurch stark beschädigt.





Feuer beschädigt zwei Autos und Scheune-Polizeiinspektion Celle



Text: Polizeiinspektion Celle
Foto: Polizeiinspektion Celle



Küchenbrand im Keller

Kaiserslautern (RP), 20.02.2019
In einer Einliegerwohnung im Stadtteil Siegelbach ist es am Mittwochnachmittag zu einem Brand gekommen. Zeugen meldeten kurz vor 15:00 h eine starke Rauchentwicklung aus der Kellerwohnung des Anwesens im Mühlenweg. Als Feuerwehr und Polizei vor Ort eintrafen, mussten die Einsatzkräfte die Tür des Hauses auftreten, um ins Gebäude zu kommen. Es war niemand zu Hause - weder in der Einliegerwohnung, noch in den darüber befindlichen Wohnräumen einer Familie. Wie sich herausstellte, hatte die Küchenzeile im Keller Feuer gefangen. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte ein Topf mit heißem Öl den Brand ausgelöst haben. Obwohl die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte, brannte die Küche der Einliegerwohnung aus. Die restlichen Räume wurden verrußt. Darüber hinaus wurde die Heizungsanlage des Gebäudes beschädigt. Verletzt wurde niemand.





Schwerer Unfall auf der BAB 61-Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße



Text: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Foto: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße



Feuerwehrfahrzeug verunglückt

Ludwigshafen-Gartenstadt (RP), 19.02.2019
Am Dienstag kam es gegen 13:30 h in der Maudacher Straße zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Fahrzeuges der Berufsfeuerwehr. Im Rahmen einer Einsatzfahrt musste der Löschzug eine Rotlicht zeigende Ampel überqueren. Trotz eingeschaltetem Blaulicht und auch Martinhorn nahm der Fahrzeugführer des von der Dackenheimer Straße auf die Maudacher Straße einbiegenden Pkw das Feuerwehrfahrzeug nicht wahr, sodass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der Pkw wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kollidierte dort mit den an der Ampel wartenden Fahrzeugen. Es wurden zwei Fahrzeuginsassen verletzt, die in der Folge ins Krankenhaus verbracht werden mussten.





Wieder brennt Altpapierbehälter -S.Wenger/Stadtfeuerwehr Laatzen



Text: Gerald Senft
Foto: S.Wenger/Stadtfeuerwehr Laatzen



Mehrfamilienhaus unbewohnbar

Bleckede, Lk. Lüneburg (Nds), 19.02.2019
Am Dienstagvormittag um 10:23 h wurden die Feuerwehren Bleckede, Breetze und Garze zu einem Dachstuhlbrand an der Ecke Bahnhofstraße/Lüneburger Straße in Bleckede alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war es ein entwickelter Dachstuhlbrand ...
Mehr im PDF...





Schwerer Unfall auf der K 8 -Polizeiinspektion Verden / Osterholz



Text: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Foto: Polizeiinspektion Verden / Osterholz



Abflammen von Unkraut mit Gasbrenner bei windigem ...

Celle, Lk. Celle (Nds), 18.02.2019
... Wetter ist grob fahrlässig. Wohngebäudeversicherer kann die Leistung im Schadenfall kürzen.
Mehr im PDF...





Vollsperrung der B 442 durch ausströmendes Gas-Polizeikommissariat Bad Münder

PDF Datei 

Text: Polizeikommissariat Bad Münder
Foto: Polizeikommissariat Bad Münder



Unterstützung des Rettungsdienstes

Norderney, Lk. Aurich (Nds), 18.02.2019
Am Montagmittag um 13:23 h wurde die Freiwillige Feuerwehr auf Norderney zu einer Hilfeleistung alarmiert. Der Rettungsdienst hatte um Unterstützung gebeten.
Mehr im PDF...





Feuer Gruppe 1 BMA-Wolfgang Kaul



Text: Wolfgang Kaul
Foto: Wolfgang Kaul



Teleskoplader abgestürzt

Schneeheide, Lk. Heidekreis (Nds), 18.02.2019
Gegen 13:13 h kam es im Bereich einer Großbaustelle im Gewerbegebiet „Große Schneede“ im Walsroder Ortsteil Schneeheide zu einem folgenschweren Arbeitsunfall. Der Fahrer eines Teleskopladers ...
Mehr im PDF...






Anzeige 5
Blank Anzeige 6





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden